Bogenschießen

Der Grundstein für das Bogenschießen im VfB Schuby wurde im Jahr 2016 gelegt.

Im Rahmen der Renovierung unserer 25m Raumschießanlage haben wir 4 Bogenschießbahnen eingerichtet, auf denen bis zu 8 Schützen gleichzeitig auf die Distanz von 18m Bogen schießen können.

Der stetige Zuspruch bewog uns schließlich, die Freifläche hinter der Schießanlage als Bogenanlage herzurichten.

Im Mai 2018 war schließlich die Einweihung der Außenanlage, auf der wir mit 10 Schützen gleichzeitig auf Distanzen bis zu 70m schießen können.
Mit der Zeit wurden zusätzlich 3D Ziele eingerichtet und die Anlage wird regelmäßig erweitert.

Derzeit sind wir 34 Bogenschützinnen und Bogenschützen

  • 10 Jugendliche
  • 24 Erwachsene

 

Der sichere Schießbetrieb wird durch 9 Standaufsichten gewährleistet.
Zwei geprüfte Übungsleiter für Traditionelles Bogenschießen sind regelmäßig anwesend.

.

Trainingszeiten

Unsere Bogenschützen trainieren jeden Montag und Mittwoch. Details siehe: Trainingszeiten

In der Halle sowie im Freien ist es möglich mit Jagd-, Lang-, Blank-, Recurve- und Compoundbogen zu schießen.

Wer das Bogenschießen ausprobieren möchte, kann gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Es stehen dafür derzeit 11 Leihbögen sowie passende Ausrüstung zum schnuppern und einweisen zur Verfügung.

.

3D Ziele

Die 3D Ziele sind unter „Unsere Schießanlage“ zu besichtigen.

.

Ansprechpartner

Trainer Bogenschießen:
Ha-Jo Kock
Tel.: 0172-8877858

Spartenleitung:
Jörg und Michael Gerke
Tel.: 0162-1026677 und 0172-8173211
schuetzen@vfb-schuby.de

.

Standbetreiber

VfB Schuby von 1952 e.V.
Verantwortliche Person: Jörg Gerke
Tel: 0162-1026677
schuetzen@vfb-schuby.de